Responsive image

Johannisfeuer 2019 - ein entspanntes Familienfest bei optimalem Sommerwetter

Das optimale Wetter nutzten in diesem Jahr viele Neuriederinnen und Neurieder für einen entspannten Sommerabend. Veranstaltet von der CSU Neuried, war das Johannisfeuer 2019 wieder einer der Höhepunkte im Festkalender der Gemeinde. Alle Biertische waren rasch besetzt, viele Maßkrüge mit frisch gezapftem Bier wurden geholt. Große und kleine Banner auf dem Festplatz erinnerten an das 825jährige Gemeindejubiläum. Höhepunkt des Abends war das von Groß und Klein bestaunte Feuer, das den wolkenlosen Nachthimmel über Neuried erleuchtete.

In diesem Jahr herrschte optimales Wetter für einen entspannten Abend mit Familie oder Freunden unter wolkenlosem Sommerhimmel. So kamen dann die Neuriederinnen und Neurieder in großer Zahl auf die Wiese am alten Sportplatz. Gerne folgten die Besucher der Aufforderungen von Marianne Hellhuber, die als CSU Ortsvorsitzende begrüßte, den lauen Sommerabend zu genießen. Die Kinder nutzten die vielen Möglichkeiten zum Toben und Klettern, während die Erwachsenen an Biertischen zusammensaßen, um mit von den ehrenamtlichen Helfern bereitgestellten Getränken und Steak-Semmeln vom Grill Brotzeit zu machen. Den ganzen Abend spielte die Neurieder Blasmusik auf.

Marianne Hellhuber, Vorsitzender der CSU Neuried, und Dr. Michael Zimmermann, CSU-Fraktionssprecher im Gemeinderat, legten die Fackeln zum Entzünden an den hohen Holzstoß. Nach wenige Momenten zog das Feuer an und bald erleuchtete das Johannisfeuer 2019 den Neurieder Nachthimmel. Die begeisterten Besucher standen noch lange um das langsam zusammensinkende Feuer, bewunderten den Funkenflug im Nachthimmel und die Wärme der Glut.

jff 2jff 4csu neuried johannisfeuer 2019 pressebild 2