Responsive image

Intensive Dialoge mit Ministerin Schreyer

Zum direkten Dialog mit der Familienministerin Kerstin Schreyer hatte die CSU Neuried auf den Marktplatz eingeladen. Das Angebot wurde intensiv genutzt, für eineinhalb Stunden gab es konkrete Anliegen und allgemeine Fragen einzelner Bürgerinnen und Bürger an die Ministerin, die auch die Wahlkreisabgeordnete für Landkreis München Süd ist. Das Themenspektrum war breit aus den Aufgabenfeldern von Kerstin Schreyer, die konkrete Hilfestellungen und auch deutliche politische Einschätzungen gab. Bezirksrätin und Altbürgermeisterin Ilse Weiß konnte zu Fragen zur dritten kommunalen Ebene weiterhelfen. „Trotz Ferien und sommerlicher Hitze wurde unser Dialog-Angebot gut genutzt und die CSU Neuried bedankt sich bei unserer Abgeordneten und unserer Familienministerin für ihre Zeit bei uns“, fasst Marianne Hellhuber, Ortsvorsitzende der CSU Neuried, zusammen.

 

f 5f 6