Responsive image

Antrag der CSU-Fraktion: Mehr Verkehrssicherheit in Neuried

Die CSU Neuried hat erneut einen Antrag in den Gemeinderat eingebracht, um sinnvolle Maßnahmen zur Verkehrssituation in Neuried einzuleiten. Zielsetzung ist mehr Sicherheit für Fußgängern und Radfahrer, allen voran um die Sicherheit unserer Kinder. Schon zu Beginn des letzten Jahres hat die CSU Neuried ein umfassendes Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Verkehrssicherheit in der Gemeinde vorgelegt. Einige Vorschläge der CSU wurden bereits umgesetzt, so beispielsweise der weitere Zebrastreifen am Kraillinger Weg oder die zusätzlichen Schilder „Schritttempo“ am Beginn einiger „verkehrsberuhigten Zonen“. Viele Vorschläge wurden hingegen bislang nicht oder unbefriedigend realisiert.

Die CSU Neuried sieht konkreten Handlungsbedarf, den es gibt noch viele Möglichkeiten, die Verkehrssicherheit weiter zu verbessern. Im Gemeinderat wurde nun eine weitere Maßnahmenliste eingebracht, die hoffentlich bald verabschiedet wird. In acht Punkten werden gefordert:

 

1. Einrichten von Zebrastreifen in folgenden Straßen:

  • Gautinger Straße auf Höhe „Farbsatz“ / „Gaumensprung“
  • Gautinger Straße auf Höhe „Brix Zaun“
  • Kraillinger Weg auf Höhe Waldstraße
  • Münchner Straße auf Höhe Waldhauser Straße

2. Einführung von Tempo 30 im gesamten Gewerbegebiet „Eichenstraße“
3. Optimierung der Ampelanlage an der Kreuzung Fichtenstraße / Gautingerstraße, z.B. durch ein zusätzliches Lichtzeichen
4. Anbringen von blauen Fahrbahnmarkierungen (Verkehrszeichen 325.1) an den Einfahrten folgender verkehrsberuhigter Straßen:

  • Klosterbogen
  • Jagerbauerstraße
  • Taxetweg

- oder alternativ Anbringen der Verkehrszeichen auf beiden Straßenseiten
5. Anbringung eines Fahrradschutzstreifens an der westlichen Seite der Münchner Straße.
6. Einrichten einer Zone 20 („verkehrsberuhigter Geschäftsbereich“) auf der Gautinger Straße zwischen Planegger Straße und Kraillinger Weg.
7. Prüfen der Verkehrssituation am Gewerbegebiet „Hainbuchenring“
8. Einführung Tempo „30“ vor der Grundschule Neuried (Staatsstraße)